Abschlussprüfung Truppmann 24.04.2015

 

Die positiv bestandene Abschlussprüfung nach der Grundausbildung ermöglicht den Zugang zu weiteren Lehrgängen und ist somit ein wichtiger Schritt für einen Feuerwehrmann.
An die 80 Ausbildungsstunden hat ein zukünftiger Feuerwehrmann zu absolvieren, um die Grundfertigkeiten zu erlernen.

Am 24.April war es nun für PFM Christopher Brunner so weit.
Im Feuerwehrhaus von St. Veit an der Triesting waren an die 60 Jungfeuerwehrmänner angetreten um die Prüfung abzulegen.
Am Ende konnte PFM Christopher Brunner das positive Prüfungszeugnis vom stellvertretenden Bezirksfeuerwehrkommandanten BR Alexander Wolf in Empfang nehmen.

© Freiwillige Feuerwehr Reisenberg
Reaktorstraße 3 
2440 Reisenberg

Haftungsausschluss

FOLLOW US:

  • Facebook Social Icon