Erste Hilfe - Auffrischung Dezember 2014

 

Zu diesem Thema lud Kamerad FM Christoph Hartl zu einer Auffrischung in Erster Hilfe ein.

Der SB Feuerwehrmedizinischer Dienst brachte eine entsprechende Puppe vom Roten Kreuz in Götzendorf mit, instruierte die Feuerwehrkameraden und lies diese praktische Handgriffe ausführen.
Von der Ansprache möglicher Verletzten, zur Feststellung der Kreislauffunktion bis zur Reanimation wurde alles geübt.
Herzmassage, Mund zu Mundbeatmung, stabile Seitenlage und das Hantieren mit dem Defibrillator wurde erklärt und ausgeführt.

10 Kameraden nahmen an dieser zweistündigen Ausbildung teil.

© Freiwillige Feuerwehr Reisenberg
Reaktorstraße 3 
2440 Reisenberg

Haftungsausschluss

FOLLOW US:

  • Facebook Social Icon