Übergabe der neuen Helme 03.04.2016

 

Die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr werden von Jahr zu Jahr diffiziler und auch umfangreicher. Um den eingesetzten Kameraden den notwendigen Schutz zu bieten, ist eine vollständige und funktionstüchtige Schutzsausrüstung daher unumgänglich. Da die Helme der Kameraden schon ein ansehnliches Alter erreicht haben und die eine oder andere Gebrauchsspur nicht mehr zu übersehen ist, wurde beschlossen 2016 50 neue Helme anzuschaffen.

 

Zeugmeister LM Martin Schula präsentierte den Kameraden die verschiedensten Hersteller und verschiedensten Helmtypen. Nach einer Helmanprobe erfolgte eine Abstimmung und die Wahl fiel auf die Firma Dräger. 

 

Am 03.04.2016 war es schließlich soweit und die Helme konnten durch den Bürgermeister ihren zukünftigen Besitzern übergeben werden. EIn besonderer Dank  gilt der Gemeinde Reisenberg die 40% der Gesamtkosten beisteuerte. Ein großes Dankeschön möchten wir auch einigen Kindern der Volksschule Reisenberg aussprechen die durch ihre Einnahmen beim Reisenberger Faschingsumzug einen Helm spendeten! 

Vielen Dank! 

 

 

© Freiwillige Feuerwehr Reisenberg
Reaktorstraße 3 
2440 Reisenberg

Haftungsausschluss

FOLLOW US:

  • Facebook Social Icon