Menschenrettung 1 eingekl. Person (T2) 28.04.2015

 

Auf regennasser Fahrbahn fuhr ein Lenker mit seinem Kastenwagen von Reisenberg in Richtung Wasenbruck.
Unmittelbar vor Wasenbruck verlor der Lenker die Herrschaft über sein Fahrzeug. Das Auto schleuderte gegen den Brückenpfeiler und kam danach auf der Brücke zum Stillstand.
Ein an der Unfallstelle vorbeikommender Fahrzeuglenker hielt sofort an, alarmierte telefonisch die Rettungskräfte und begann mit den Erste Hilfe Maßnahmen.
Um 14:54 Uhr wurden die Männer der Freiwilligen Feuerwehr Reisenberg mittels Sirene, Personenrufempfänger und SMS zu einer Menschenrettung alarmiert.
Wenige Minuten später rückten die Männer zum Unfallort aus.

Lage beim Eintreffen der Feuerwehr:

Das Unfallfahrzeug stand auf der Brücke mit Fahrtrichtung Reisenberg. Die Fahrertür war stark deformiert und der Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt.
Kräfte vom Roten Kreuz kümmerten sich um den schwer verletzten Fahrer.

Aufgabe der Feuerwehr:

Der Einsatzleiter ließ die Unfallstelle absichern, den Brandschutz aufbauen und den Fließverkehr anhalten.
Nachdem das Unfallfahrzeug abgesichert war, wurde begonnen das Auto so aufzuschneiden, dass der verletzte Lenker schonend aus dem Wrack gehoben werden konnte.
Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der schwer Verletzte zum Rettungshubschrauber getragen und anschließend in ein Krankenhaus geflogen.
Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde der Kastenwagen von der FF Mannersdorf geborgen und auf einer verkehrsberuhigten Zone abgestellt.
Nach dem Reinigen der Straße wurde diese von der Polizei wieder für den Verkehr frei gegeben und die Feuerwehren rückten wieder ein.
Gegen 17:00 Uhr war die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Eingesetzte Kräfte:

FF Reisenberg mit 3 Fahrzeugen 15 Mann und 2 Reserve, FF Mannersdorf mit 2 Fahrzeugen und 12 Mann
Rettungshubschrauber, Notarzt, Polizei

Einsatzleiter: OBM Gerhard Eder

© Freiwillige Feuerwehr Reisenberg
Reaktorstraße 3 
2440 Reisenberg

Haftungsausschluss

FOLLOW US:

  • Facebook Social Icon